Mit Hilfe von Conversion Tracking ( wie z.B. bei Google AdWords) lässt sich ermitteln, wie viele Besucher einer Website, die über den Klick einer Werbe-Anzeige kamen, anschließend zu Käufern wurden oder anderes Nutzerverhalten zeigten, das für den Websitebetreiber relevant ist. Für die Erfolgskontrolle von Online-Marketing-Maßnahmen ist Conversion Tracking daher essentiell.